Unternehmensprofil

Die KNAPP AG – mit Hauptsitz im steirischen Hart bei Graz – ist spezialisiert auf intelligente Automatisierungslösungen und Software für Distribution und Produktion. Eine Exportquote von 98% und mehr als 1.800 Anlagen weltweit spiegeln klar die Internationalität wider. Dennoch ist das Unternehmen fest in der Steiermark verwurzelt.

Gegründet 1952, beschäftigt die KNAPP AG heute über 4.200 MitarbeiterInnen weltweit, davon 2.200 in Österreich. Zu den Kernbranchen des Unternehmens zählen Healthcare, Fashion, Retail, Food Retail und Industry. Namhafte Kunden, wie beispielsweise Marc Cain, Hugo Boss, John Lewis, Pankl Racing Systems oder die Würth-Gruppe vertrauen auf die Erfahrung und Innovationskraft der KNAPP AG. Für die optimale Kundenbetreuung verfügt der Konzern über ein globales Netzwerk von 38 Standorten.

Produkte und Dienstleistungen

Als Solution Provider liefert die KNAPP AG maßgeschneiderte logistische Systeme aus einer Hand: Die Kernkompetenzen umfassen Entwicklung, Planung, Fertigung, Installation sowie Nachbetreuung und kontinuierliche Beratung und Service. KNAPP bietet durchdachte Systemlösungen an, die auf die individuellen Branchenanforderungen und Kundenwünsche eingehen. In den Kernbranchen und Kernmärkten hat das Unternehmen eine führende Position.

Als Vorreiter in der Shuttle-Technologie bietet KNAPP mit dem OSR Shuttle™ Evo den neusten Stand der Technik. Das OSR Shuttle™ Evo bildet das Herzstück von zahlreichen logistischen Anwendungen und ermöglicht das effiziente und platzsparende Lagern, Kommissionieren, Puffern und Sequenzieren von Waren, Aufträgen und Rohstoffen sowie das Versorgen von Arbeits- und Assemblierarbeitsplätzen.

Die ergonomischen Pick-it-Easy-Arbeitsplätze sind auf die unterschiedlichen Branchenanforderungen abgestimmt und ermöglichen die optimale Bearbeitung der Artikel. Kommissionieren, Retourenhandling, Inventur, 100%-Kontrolle, Value Added Services, die vielseitigen Pick-it-Easy-Arbeitsplätze bilden die zentrale Drehscheibe für diverse Arbeitsprozesse im Lager und steigern dadurch die Effizienz nachhaltig.

Darüber hinaus setzt KNAPP auf umfassende Service-Dienstleistungen für seine Kunden, um den optimalen Anlagenbetrieb sicherzustellen. Mit dem innovativen Service-Portfolio Smart Services geht KNAPP auf die Anforderungen der Branche im Zeitalter der Digitalisierung ein.

Einen Überblick über das gesamte Leistungsangebot der KNAPP-Gruppe finden sie unter www.knapp.com

Chronik

Die KNAPP AG ist seit ihrer Gründung Vorreiter in der automatisierten Distribution und Produktion und hat insbesondere im Pharmabereich Pionierarbeit geleistet. Im Laufe der Jahre wurden Wissen und Portfolio konsequent erweitert und damit öffneten sich die Türen zu neuen Branchen und Tätigkeitsfeldern. Vor allem durch die Übernahme des Hängefördertechnikspezialisten Dürkopp Fördertechnik 2010 konnte KNAPP seine Position im Bereich Fashion stärken. Mit der Beteiligung an der KHT-Unternehmensgruppe im Jahr 2015 vervollständigte KNAPP seine Wertschöpfungskette in der Kernbranche Healthcare. Seit 2018 ist die KHT-Apostore-Gruppe vollständig unter dem Dach von KNAPP. 2017 kam mit Adcommander ein weiterer innovativer Partner in die KNAPP-Gruppe, der zukunftsweisende digitale Konzepte für Apotheken umsetzt. Über 60 Jahre Erfahrung und das Know-how aus vielen Projekten in verschiedensten Branchen machen KNAPP heute zu einem führenden Technologieunternehmen in der Logistik-Branche.

Staatliche Auszeichnung

Eine qualitativ hochwertige Lehrlingsausbildung hat bei KNAPP Tradition. Seit über 25 Jahren bildet das Unternehmen Lehrlinge aus. Aktuell werden rund 60 Jugendliche in den Bereichen Mechatronik, Metalltechnik, Informationstechnologie und Applikationsentwicklung ausgebildet. Neben der umfassenden fachlichen Ausbildung stehen die Förderung von Teamgeist, Kreativität und Problemlösungskompetenz am Programm. KNAPP fördert den Erwerb der Berufsmatura und die Lehrlinge können im Ausland Berufserfahrung sammeln.

Die individuelle und maßgeschneiderte Ausbildung garantiert eine Top-Qualifikation und sichert dem Unternehmen zukünftige FacharbeiterInnen der Spitzenklasse. Mehr als zwei Drittel aller Lehrlinge verbleiben nach dem Lehrabschluss im Unternehmen und nehmen später zum Teil leitende Positionen ein. Als Anerkennung für dieses Engagement erhielt KNAPP die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. Bei internationalen Vergleichswettbewerben konnte die KNAPP AG bereits zahlreiche Preise gewinnen und damit ihre Kompetenz in der Lehrlingsausbildung eindrucksvoll unter Beweis stellen.

KNAPP AG
Anschrift
Günter-Knapp-Straße 5-7
8075 Hart bei Graz
Telefon
+43 5 04952-0
Fax
+43 5 04952-4000
Gegründet
1952
Mitarbeiter
4.200
Export-/Auslandsanteil
98%
Exportmärkte
weltweit
Niederlassungen und Repräsentanzen
38 Standorte weltweit
Auszeichnung
Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb nach §30a BAG
Seit
2008
Ansprechpartner
Gerald Hofer, MBA
CEO

Die Welt der Logistik bewegt sich immer schneller. Die zunehmend komplexen Anforderungen können nur mit top-qualifizierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern und Fachkräften bewältigt werden. KNAPP zählt zu den Weltmarktführern im Bereich Lagerlogistik und Lagerautomation. Die Aus- und Weiterbildung, die Förderung junger Talente oder Weiterbildungsmöglichkeiten wie der Erwerb der Berufsmatura sind uns nicht nur ein wichtiges Anliegen, sondern fest in der unserer Unternehmenskultur verankert. Für dieses Engagement erhielt KNAPP die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ – eine Anerkennung, über die wir uns sehr freuen.

Gerald Hofer, MBA
CEO KNAPP AG