Unternehmensprofil

Die Saubermacher Dienstleistungs AG ist ein internationales Entsorgungs- und Recyclingunternehmen mit Sitz in Feldkirchen bei Graz. Der Umweltpionier wurde 1979 im oststeirischen Gnas gegründet. Heute ist das Familienunternehmen kompetenter Partner für ca. 1.600 Kommunen und über 40.000 Unternehmen und beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter in Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowenien und Ungarn. Mit seiner Beteiligung an der REDUX GmbH, dem europäischen Marktführer für Batterierecycling, baut Saubermacher seinen Vorsprung am internationalen Recyclingmarkt weiter aus. Mit seiner Vision „Zero Waste“ verfolgt das Unternehmen die Leitidee, gar keinen Abfall mehr zu hinterlassen. Der Anspruch ist, sämtliche Stoffe kreislauffähig zu machen. Das heißt, sie am Ende ihres Lebenszyklus so aufzubereiten, dass immer höhere Anteile des Ursprungsstoffs recycelt und damit in einem (fast unendlichen) Kreislauf geführt werden können. Aufgrund des immer komplexer werdenden Marktumfeldes werden auch Digitalisierung und Automatisierung als Chance für ein Mehr an individuellem Kundenservice wahrgenommen.

Produkte und Dienstleistungen

Die Saubermacher Dienstleistungs AG bietet maßgeschneiderte Entsorgungslösungen mit modernsten Sammel-, Sortier- und Aufbereitungsanlagen für sämtliche gefährliche und nicht gefährliche Abfälle an. Als Generalanbieter der Abfallentsorgung und -verwertung stellt Saubermacher für Handel, Gewerbe und Industrie hohe Kompetenz, Logistikleistungen und Infrastruktur für alle Entsorgungsbereiche aus einer Hand zur Verfügung. Das Vollservice für Kommunen umfasst die Sammlung und Entsorgung von nicht gefährlichen und gefährlichen Abfällen. Saubermacher ist auch Partner für Private und bietet z.B. Unterstützung bei Übersiedlungen, Entrümpelungen oder Grünschnittentsorgung an. Zu den häufig gebuchten Dienstleitungen zählen auch Kanal-, Tank- und Ölabscheiderreinigung, Baustellenservices und Laboranalysen.

Chronik

1979-1989

Gründung als Roth-Umweltschutz; Umbenennung in Saubermacher Dienstleistungs AG; erste Aufträge von steirischen Gemeinden; Start der Altpapierentsorgung; Beginn Sonderabfallsammlung; erste Krankenhausentsorgung; Einführung des BioPaG-Systems; Einführung Kühlschrankentsorgung

1990-1995

Gründung Entsorgungsservice Krems; erste chemisch-physikalische Anlage zur Behandlung von Sonderabfällen; Gründung Saubermacher Slowenien, Ungarn, Kroatien und Tschechien; Einführung des Komplettentsorgungssystems; Übernahme der Firma Schauperl; erster Entsorgungsbetrieb Österreichs mit ISO 9002-Zertifikat

1996-2006

Erhalt der Ökoprofit-Auszeichnung 2000; Gründung ThermoTeam und Eröffnung der weltweit modernsten Produktionsanlage für Ersatzbrennstoffe; Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb; neues Abfallsammelzentrum in Kapfenberg; neue Splittinganlage in Wien; Umweltschutzpreis 2003, Fast Forward Award 2005; Auszeichnung „Dienstleister des Jahres 2005“; Gründung Saubermacher Rumänien und Bulgarien; Übernahme der Rumpold AG mit über 1.100 Mitarbeitern; ARGEV-Qualitätspreis 2006, Yellow Addy Award 2006

2007-2011

Inbetriebnahme des ersten Abfallsammelfahrzeugs mit Erdgas-Antrieb in Wien; Einsparung von 153.000 Tonnen Treibhausgase durch innovative Abfallverwertung; Eröffnung einer High-Tech Sortieranlage in Graz; „klima:aktiv“-Auszeichnung; Gewinner des steirischen Gesundheitspreises in Gold; TRIGOS 2008; Vergabe des „Hans Roth Saubermacher Umweltpreis“; TRIGOS 2009; Ökoprofit-Auszeichnung; Hans Roth ist Österreicher des Jahres; TRIGOS 2010; PR-Panther; Exportpreis 2010; Nr. 1 in BusinessPeople; Momentum Award 2010; Eröffnung des e-cycling Park; Eröffnung ECOPORT

2012-2016

Staatspreis für Umwelt- und Energietechnologie; Eröffnung einer Forschungsanlage in Graz; Öko-PLUS-Auszeichnung; Start Abfallentsorgung mit lokalen Partnern in Abu Dhabi; Kauf Redux, Europas führendem Batterierecycler; Eröffnung der europaweit ersten abwasserfreien PB-Anlage in Premstätten; Launch der Service-App „Daheim“; Inbetriebnahme des E-Shops „wastebox.at“ sowie Go Live der Entsorgungs-App „wastebox.biz“; Eröffnung Elektroaltgeräte-Aufbereitungsanlage in St. Michael in der Obersteiermark; Green Panther 2016
Saubermacher Dienstleistungs AG
Anschrift
Hans-Roth-Straße 1
8073 Feldkirchen bei Graz
Telefon
+43 59 800
Fax
+43 59 800 1099
Gegründet
1979
Mitarbeiter
3100
Export-/Auslandsanteil
35 % (Stand 2015, gemessen am Gesamtumsatz)
Exportmärkte
Slowenien, Ungarn, Tschechien, Deutschland, Abu Dhabi
Branchen
• Abfalllogistik
• Entsorgung
• Outsourcing
• Recycling
• Umwelttechnik
Ansprechpartner
Mag. Bernadette Triebl-Wurzenberger
Leitung Konzernkommunikation

„Mit der Verleihung des Bundeswappens der Republik Österreich im September 2006 zeichnete Bundesminister Dr. Martin Bartenstein die Saubermacher Dienstleistungs AG als „vorbildliches heimisches Unternehmen“ aus. Damit würdigte der Wirtschaftsminister unter anderem unsere Pionierleistungen im Bereich Abfallentsorgung und Umweltschutz sowie unser Engagement bei der Vermittlung von Umwelt-Know-how nach Zentral- und Osteuropa. Unseren Kunden zeigt das Staatswappen, dass auf Österreichs führendes privates Entsorgungs- und Verwertungsunternehmen langfristig Verlass ist.“

 

Hans Roth, Eigentümer Saubermacher