Unternehmensprofil

Als zukunftsorientiertes Unternehmen mit einer mehr als 60-jährigen Tradition vereint das Unternehmen eine langjährige Erfahrung in der Berufskleidungserzeugung mit der Aufgeschlossenheit zu neuen Technologien und Entwicklungen.

Durch geschultes Fachpersonal und modernste Zuschnitts- und Fertigungsverfahren können alle gängigen Damengrößen und Herrengrößen gefertigt werden, wenn gewünscht auch in Sondermaßen. Es wird in bis zu fünfzehn verschiedenen Standard-Farben teilweise ab zwei Stück produziert, Sonderfarben sind möglich.

Das Unternehmen ist seit mehr als einem Jahrzehnt nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Produziert wird in Österreich ebenso wie bei Produktionspartnern weltweit. Die Verantwortung den eigenen Mitarbeitern und den Arbeitern der Lieferanten gegenüber unterstreicht das Unternehmen mit der Mitgliedschaft bei der Business Social Compliance Initiative (BSCI). Kinder- und Sklavenarbeit sowie ethnische oder soziale Unterdrückung werden restriktiv abgelehnt. Dazu finden regelmäßig Audits beauftragter unabhängiger Institutionen sowie persönliche Besuche statt.

Produkte und Dienstleistungen

Produktion und Handel von und mit …

Berufsbekleidung

  • für Industrie und Gewerbe,
  • Pflegekleidung & Krankenhausbekleidung
  • Corporate Fashion
  • Berufskleidung im Freizeitlook (Jeans, T-Shirts, etc.)

Arbeitsschutzartikel

  • Schutzkleidung gegen verschiedenste Risiken
  • persönliche Schutzausrüstung (PSA) von Kopf bis Fuß


Weitere Produkte und Dienstleistungen

  • Kleidung zum Schutz gegen negative Beeinflussung durch den Träger (zB ESD, HACCP, Medizinprodukte der Klasse I)
  • Entwicklung von individueller Arbeitskleidung und Schutzkleidung für Unternehmen
  • Aufbringung von Logos, Stickemblemen, Namensemblemen, Direktdruck möglich

Chronik

1955

Gründung des Unternehmens durch Fritz Reindl

70er Jahre

Spezialisierung auf Arbeitskleidung

1978

Übersiedelung an den aktuellen Standort

1991

Aufbau eines Vertriebsnetzes

1994

Firmenübernahme durch Günther Reindl (derzeitiger geschäftsführender Alleingesellschafter)

1997

Umfirmierung auf „Reindl Gesellschaft m.b.H.“

Sortimentserweiterung Arbeitsschutzartikel

1998

Einführung der Marke „Workman“

Einführung ISO 9000

2004

Standorterweiterung

2011

Auszeichnung Österreichischer Leitbetrieb

2012

Auszeichnung Staatswappen

Staatliche Auszeichnung

Gerade für einen erzeugenden Betrieb im Arbeitskleidungssegment ist es eine besondere Herausforderung einen österreichischen Produktionsstandort aufrecht zu erhalten. Diese Auszeichnung ist für uns eine Ehre und ein besonderer Ansporn zugleich. Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer langjährigen Leistungen als verlässlicher Lieferant der Branche und wichtiger regionaler Arbeitgeber für österreichische Arbeiter und Arbeiterinnen.

Reindl Gesellschaft m.b.H.
Anschrift
Gewerbepark 6
4762 Sankt Willibald
Telefon
+43 7762 2841-0
Hotline
+43 7762 3400
Gegründet
1955
Mitarbeiter
90
Export-/Auslandsanteil
15%
Exportmärkte
EU
Ansprechpartner
Günther Reindl
Geschäftsführer