Unternehmensprofil

Das Unternehmen Erdal mit Sitz in Hallein bei Salzburg ist Teil der international agierenden Werner & Mertz Gruppe.

1953 als zweiter Produktionsstandort des Werner & Mertz Konzerns gegründet, wuchs die Österreich-Niederlassung bis heute auf ca. 160 Mitarbeiter und hat inzwischen die Vertriebsverantwortung für insgesamt 15 Länder. Neben Österreich und der Schweiz werden Tschechien, Slowakei und Ungarn, die Länder des ehemaligen Jugoslawien, Albanien und Bulgarien von Hallein aus betreut.

Mit Marken wie Erdal, Frosch, Tofix, Emsal und Rorax ist Erdal als innovatives Unternehmen auf dem europäischen Markt bestens etabliert.

Dem Standort Hallein fühlt sich das Unternehmen seit mehr als 60 Jahren sehr verbunden. Ebenso wie den Prinzipien einer umweltschonenden und nachhaltigen Wirtschaftsweise, denn hier ist Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung, sondern gelebte Firmentradition. Standorttreue und Innovationsfreude bilden die exzellente Basis von Erdal für neue Impulse, die mit den Produkten und Initiativen immer wieder gegeben werden.

Starke Marken, hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter und die konsequent vorangetriebene Nachhaltigkeitsausrichtung des gesamten Unternehmens – dies alles sichert die Zukunft von Erdal auf dem Weg zum europäischen Markt- und Innovationsführer der Spezialpflege.

Produkte und Dienstleistungen

  • Frosch Haushaltsreiniger
  • Erdal Schuhpflege
  • Emsal Bodenpflege
  • Tuba Teppichpflege
  • Tofix WC-Reiniger
  • Rorax Abflussreiniger

Chronik

1867

Gründung der „Wachswaren- und Siegelfabrik“ durch die Brüder Werner

1879

Eintritt von Georg Mertz als Teilhaber → Werner & Mertz

1901

Entwicklung einer neuartigen Schuhcreme und Geburtsstunde der Marke Erdal

1953

Gründung der Produktionsstätte in Hallein

1971

Gründung der Sparte Professional

1986

Einführung der Marke Frosch, Sinnbild ökologisch orientierter Reinigung

2003

Start der EMAS-Zertifizierung

2013

Erste Cradle to Cradle GOLD-Zertifizierung
Erdal GmbH
Anschrift
Neualmerstrasse 13
5400 Hallein

Telefon
+ 43 (0) 6245 80111-0
Fax
+ 43 (0) 6245 80111-350
Gegründet
1953
Mitarbeiter
160
Export-/Auslandsanteil
45%
Exportmärkte
Schweiz, Ungarn, Tschechien, Slowenien, Slowakei, Serbien, Mazedonien, Montenegro, Kroatien, Bosnien, Albanien, Bulgarien, Kosovo, Rumänien
Branche
Chemische Industrie
Ansprechpartner
Mag. Franz Studener
Geschäftsführer

Eine Produktion mit hohen ökologischen Standards braucht auch gute Rahmenbedingungen dafür, wie zum Beispiel die Verfügbarkeit von regenerativer Energie, eine hohe Wasserqualität, hohe Standards für Abfallbewirtschaftung und Recycling sowie erstklassige Mitarbeiter. Deshalb ist Österreich ein hervorragender Produktionsstandort für besonders umweltbewusste Produkte. Das Staatswappen unterstützt uns in unserer Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern im In- und Ausland, um auf die erstklassige Markenqualität aus Österreich hinzuweisen.

Mag. Franz Studerer, Geschäftsführer